Banane, die in eine halbe Orange eingeführt wirdBanane, die in eine halbe Orange eingeführt wird

Stockphoto/Getty. Evtl. dargestellte Personen sind Modelle.

Steifer Penis: Alles, was Du wissen musst

Erektion, Latte, Boner…

Wann wird der Penis steif?
Fakten zum steifen Penis
Warum wird der Penis steif?
Penis wird nicht steif: Was ist der Grund?
Penisbruch: Kann der steife Penis brechen?
Dauererektion: Steifer Penis geht nicht weg
Wahrheiten und Mythen zum steifen Penis
Passende Produkte im Shop
Diese Themen könnten dich auch interessieren

Du bist erregt, das Blut fließt in deinen Unterkörper und Dein Penis wird steif. So weit, so klar, doch wieso eigentlich? Was passiert da in Deinem Körper, dass Dein Penis steif wird und wieso gibt es eigentlich eine Morgenlatte? Wir klären Dich auf!

Wann wird der Penis steif?

Der steife Penis, auch als Erektion oder Ständer bezeichnet, entsteht primär bei sexueller Reizung, entweder durch einen visuellen Reiz, oder eine direkte Stimulation. Im Schnitt haben junge Männer in der Pubertät ihre erste Erektion zwischen dem 13. und dem 15. Lebensjahr. Die spätere Penisgröße ist bereits in den Genen festgeschrieben und lässt sich nicht beeinflussen.  

Der steife Penis kann sich von Mann zu Mann in einem unterschiedlichen Winkel aufrichten. Rund 60 Prozent der Männer haben einen leicht nach oben abstehenden Penis, wenn er steif geworden ist. Bei 20 Prozent der Männer zeigt der steife Penis hingegen nach unten. Nur 10 Prozent aller Männer haben einen steif nach vorn stehenden Penis und bei den restlichen 5 Prozent der Herrenwelt ragt der Penis senkrecht empor. Auch ein krummer Penis ist dabei ganz normal. 

Wie er steht spielt eigentlich keine Rolle für Dich, denn Dein Penis ist bis zu einem gewissen Grad flexibel. Steht Deine Erektion nach oben, kannst Du ihn beim Sex vorsichtig nach unten biegen. Auch eine Peniskrümmung mit leichter Neigung nach rechts oder links ist unproblematisch, daher sei ganz entspannt, jeder steife Penis steht anders.

# Penis-Fakten

Die Durchschnittsgröße vom Penis liegt im steifen Zustand bei 13,1 Zentimetern. Erreicht der Penis bei einer Erektion keine 7 Zentimeter Länge, spricht man von einem Mikropenis. Der durchschnittliche Umfang einer Erektion liegt bei 11,66 Zentimeter und das Durchschnittsgewicht eines Penis bei 180 bis 200 Gramm. Wenn Du Deinen Penis messen möchtest, brauchst Du dazu entweder ein Maßband oder ein spezielles Kondomgrößen-Maßband.

Fakten zum steifen Penis

Hin und wieder hört man fälschlicherweise, dass der Penis durch Muskelkraft steif wird. Das stimmt tatsächlich nicht, denn für einen steifen Penis sind Schwellkörper verantwortlich, die sich unterhalb der Penishaut befinden. Die Hauptschwellkörper (auch Corpora cavernosa genannt) liegen rechts und links mittig, und ein kleinerer (Corpus spongiosum) verläuft auf der Unterseite – in ihm befindet sich die Harnröhre. 

Die Schwellkörper werden durch innenliegende Arterien mit Blut versorgt. Die Eichel und die Vorhaut hingegen werden über Arterien auf der Oberseite des Penis durchblutet; die große sichtbare Vene auf dem Penis führt das Blut zurück in den Körperkreislauf. Bei Erregung fließt sogar 40 bis 100 Mal mehr Blutvolumen durch die Arterien im Vergleich zum Normalzustand – das erklärt auch, warum der steife Penis so hart ist.

Die Füllung der Schwellkörper mit Blut sorgt dafür, dass sich der Penis versteift. Zeitgleich wird auch der Blutabfluss aus dem Penis gedrosselt. Um diesen Effekt zu unterstützen, kannst Du beispielsweise auch einen Penisring verwenden. Denn ein Penisring trägt ebenfalls dazu bei, den Blutabfluss aus dem Penis zu verhindern und kann so dabei helfen, den Penis länger steif zu halten.

Ein schlaffer Penis ist oft deutlich kleiner als ein Ständer, allerdings musst Du bei den Größenverhältnissen zwischen Fleisch- und Blutpenissen unterscheiden. Der Fleischpenis hat bereits im nicht-erigierten Zustand eine stattliche Länge und wird bei Erregung nicht mehr größer, sondern nur härter.  

Der Blutpenis hingegen nimmt an Länge und Festigkeit zu, wenn die Schwellkörper mit Blut versorgt werden. Die Penisgröße wächst hier bei Erregung an. Ca. 80 Prozent aller Männer haben einen Blutpenis, die Gruppe der Fleischpenisse ist also deutlich geringer.

Banane und Limetten, die wie ein Penis und Hoden angeordnet sindBanane und Limetten, die wie ein Penis und Hoden angeordnet sind

Stockphoto/Getty. Evtl. dargestellte Personen sind Modelle.

Warum wird der Penis steif?

DIE REFLEKTORISCHE ERREGUNG

Kennst Du das? Plötzlich hast Du eine spontane Erektion, obwohl Du überhaupt nicht an Sex gedacht hast und gerade auch nicht in Stimmung bist? Hierbei handelt es sich fast immer um einen Reflex, der schon durch eine reibende Boxershorts ausgelöst werden kann. Auch Bus- und Bahnfahrten werden für viele Männer zum Abenteuer, wenn die Sitze stark vibrieren und es dadurch zu einer überraschenden Erektion kommt.  

DIE SEXUELLE ERREGUNG

Der steife Penis ist natürlich am meisten mit sexueller Erregung assoziiert. Wenn Du sexuelle Fantasien hast, eine besonders attraktive Person an Dir vorbeiläuft, Du einen Erotikfilm schaust oder Du mit Deiner Partnerin oder Deinem Partner auf Tuchfühlung gehst, wenn Du scharf bist, wird Dein Penis steif. Manchmal steht er schon beim bloßen Gedanken an Sex, manchmal braucht er ein wenig manuelle Stimulation, bis er vollkommen steif wird. Hier sind Unterschiede normal und kein Grund zur Besorgnis. Ein steifer Penis muss nicht immer zu einer Ejakulation führen, sondern kann bei nachlassender Erregung auch einfach wieder abschwellen. 

DIE MORGENLATTE

Du kennst es, oder? Morgens wachst Du auf und Dein Penis ist steif. Sehr nervig, vor allem wenn Du pinkeln möchtest und es aufgrund der Härte nur schwer möglich ist. Statistisch gesehen hat ein Mann pro Nacht zwischen ein- und fünfmal eine Erektion, die sogar bis zu 30 Minuten andauern kann. Die Morgenlatte ist eine davon, die dann beim Aufwachen noch vorhanden ist. Ein völlig normaler Reflex, der nichts über Deine sexuelle Erregung zu dem Zeitpunkt aussagt.  

STEIFER PENIS DURCH HARNDRANG

Wenn Du lange nicht pinkeln warst, kann Dein Penis steif werden, obwohl Du gar nicht an Sex denkst. Der Druck Deiner Harnblase und die Anstrengung der Unterdrückung führen zu einer Erektion, die den Toilettengang natürlich erschwert. Denn mit einem steifen Penis zu pinkeln ist aufgrund der Schwellkörper einfach nahezu unmöglich. Denn die angeschwollenen Schwellkörper drücken die Harnröhre etwas zusammen, sodass Urin nur sehr schwer durchfließen kann**.** Erst wenn er wieder schlaff geworden ist, kannst Du dem Druck nachgeben und pinkeln.

STEIFER PENIS VOR FREUDE

Es mag witzig klingen, doch manche Männer bekommen sogar dann eine Latte, wenn sie sich freuen. Extreme Gefühle können durch eine Triggerung im Gehirn dazu führen, dass Dein Penis hart wird. Das kann ein Geburtstagsgeschenk sein, das Dich wirklich aus den Socken haut, aber auch die Vorfreude auf ein Treffen mit einer sehr wichtigen Person. Wenn Dein Penis bei starker Freude steif wird, lass ihn. Letztlich ist das nur ein Zeichen, dass er gut funktioniert.

Penis wird nicht steif: Was ist der Grund?

Nicht immer führt Erregung zu einem steifen Penis. Manchmal bleibt die Erektion aus, obwohl Du eigentlich richtig Lust hast. Wenn der Penis nicht steif wird, kann das unterschiedliche Ursachen haben. Diese lassen sich in körperliche und psychische Gründe unterteilen. 

Die häufigsten körperlichen Ursachen für einen fehlenden steifen Penis und erektile Dysfunktionen sind:

  • Diabetes
  • Bluthochdruck
  • Kardiovaskuläre Erkrankungen (Herz-Kreislauf)
  • Störungen des Hormonhaushalts oder von Botenstoffen
  • Neurologische Erkrankungen
  • Ungesunder Lebensstil (ungesunde Ernährung, Alkohol, rauchen, kiffen)
  • Sind körperliche Ursachen der Grund für die Erektionsprobleme, kannst Du oft schon viel mit einem gesunden Lebensstil bewirken. Mache mehr Sport, ernähre Dich gesund und verzichte auf Alkohol und Drogen, um einer Potenzstörung vorzubeugen. Gerade das Kiffen kann sich auf Deine Potenz auswirken. Mehr hierzu liest Du im Artikel zum Kiffer Penis.

    Doch auch die Psyche hat ein Wörtchen mitzureden, wenn es um eine Erektion geht. Gerade wenn bei der Selbstbefriedigung alles steht wie eine eins und beim Sex mit Partner:innen die Erektion fern bleibt, können psychische Ursachen zu Grunde liegen. Dabei wirken sich folgende Dinge negativ auf die Steifheit Deines Penis aus:

  • Stress
  • Unsicherheit und Angst
  • Überforderung
  • Depressionen
  • Beziehungsprobleme
  • Wenn Du mit Deinen Gedanken ganz wo anders bist, kann es sein, dass Dein Penis nicht steif wird und es zu einer Erektionsstörung kommt. Sei ehrlich zu Dir selbst und gestehe Dir auch ein, wenn gerade einfach nicht der richtige Zeitpunkt für Sex ist. Dein:e Partner:in wird sicherlich Verständnis dafür haben, wenn Du zunächst über das sprechen möchtest, was Dich beschäftigt. Und wer weiß, vielleicht kommt Deine Lust nach einem intimen, verbindenden Gespräch ja wieder zurück!

    # Tipp

    Du hast Lust, aber Dein Penis wird nicht steif? Dann gibt es trotzdem zahlreiche Sexpraktiken jenseits der Penetration, die ihr ausprobieren könnt. Egal ob erotische Massage, Fingern, lecken oder Bondage: Mit genug Kreativität geht Sex auch ohne steifen Penis! Außerdem liegt die Klitoris(-perle) ohnehin außerhalb der Vagina und lässt sich daher auch hervorragend ohne steifen Penis stimulieren.

    Penisbruch: Kann der steife Penis brechen?

    Jeder kennt sie: Die Schauermärchen, dass der Penis beim Sex bricht. Vor allem die Reiterstellung soll dafür berüchtigt sein, zu zahlreichen Sexunfällen zu führen. Doch was ist dran am Penisbruch? 

    Genau genommen kann der Penis nicht brechen, da es sich nicht um einen Knochen, sondern um Schwellkörper handelt. Dennoch hat sich die Bezeichnung Penisbruch durchgesetzt. Hierbei passiert folgendes: Durch Biegung, Krümmung oder Stauchung des steifen Glieds entsteht ein Riss im Schwellkörper, der sehr schmerzhaft ist. 

    Hierbei handelt es sich um einen medizinischen Notfall. Treten diese Schmerzen beim Sex oder nach dem Geschlechtsverkehr auf, solltest Du unverzüglich einen Arzt oder eine Ärztin aufsuchen.

    Dauererektion: Steifer Penis geht nicht weg

    Auch eine Dauererektion kann ein Grund für einen Arztbesuch sein. Hierbei geht der steife Penis nicht weg. Hält der Steife länger als zwei Stunden an, sprechen Mediziner:innen von Priapismus. Erstmal mag ein Dauerständer verlockend klingen, doch geht eine Erektion nicht mehr weg, können dahinter ernsthafte Erkrankungen liegen und auch Schädigungen für Deinen Penis folgen. Also nimm dieses Phänomen lieber ernst und sprich im Zweifelsfall mit Ärzt:innen! 

    Denn dahinter können verschiedene Blut-, Gefäß-, oder Nervenerkrankungen stecken. Zudem können verschiedene Medikamente einen Dauersteifen auslösen. So zum Beispiel Arzneien gegen Erektile Dysfunktionen, Depressionen oder Bluthochdruck. Auch die Einnahme von Viagra kann einen Dauerständer nach sich ziehen.

    Wahrheiten und Mythen zum steifen Penis

  • Die Erektion wird von Schwellkörpern ausgelöst
  • mit einem steifen Penis ist das Pinkeln nicht oder nur schwer möglich
  • ein steifer Penis kann auch während des Schlafens auftreten
  • im Penis befinden sich Muskeln, die ihn versteifen
  • jeder steife Penis bedeutet, dass der Mann geil ist
  • man(n) kann bewusst steuern, ob der Penis steif ist oder nicht
  • Du siehst also, ein steifer Penis ist eine Angelegenheit, die in vielen Situationen auftreten kann. Wenn Dein Penis trotz Lust und sexueller Stimulation nicht steif wird, kann eine erektile Dysfunktion vorliegen, die Du mit einem Arzt abklären solltest. Wird Dein Penis in unpassenden Lebenslagen steif lass Dir gesagt sein, dass Du damit nicht allein bist – manchmal kommt es eben hart auf hart.

    Passende Produkte im Shop
    Satisfyer Menstrual Cup Set "Feel Good"Satisfyer Menstrual Cup Set "Feel Good"

    Satisfyer 'Feel Good - Menstrual Cup Set', 15 & 20 ml

    UVP 12,95 €

    7,99 €

    zum Produkt
    Buch: Erotische Massage für Sie & Ihn, RandomhouseBuch: Erotische Massage für Sie & Ihn, Randomhouse

    'Erotische Massagen für sie und ihn'

    UVP 7,99 €

    7,99 €

    zum Produkt
    EIS Massagekerze "Entspann Dich mal!"EIS Massagekerze "Entspann Dich mal!"

    'Entspann' Dich Mal!', 43 ml

    UVP 8,90 €

    6,99 €

    zum Produkt
    Satisfyer Liebeskugel-Trainingsset "Yoni Power 1"Satisfyer Liebeskugel-Trainingsset "Yoni Power 1"

    Satisfyer 'Yoni Power 1', 22 - 74 g, 3 Stück

    UVP 29,95 €

    23,99 €

    zum Produkt
    Satisfyer Menstruationstassen-Set "Feel Secure"Satisfyer Menstruationstassen-Set "Feel Secure"

    Satisfyer 'Feel Secure - Menstrual Cup Set', 15 & 20 ml

    UVP 12,95 €

    7,99 €

    zum Produkt
    Beppy Soft-Tampons "Dry"Beppy Soft-Tampons "Dry"

    'Soft Tampons dry', 4 Stück

    UVP 10,99 €

    8,99 €

    zum Produkt
    Satisfyer Trainingsset Liebeskugeln V-BallsSatisfyer Trainingsset Liebeskugeln V-Balls

    Satisfyer 'V Balls' - 80-150 Gramm, 3 Stück

    UVP 39,95 €

    24,99 €

    zum Produkt
    Satisfyer Menstrual Cup Set "Feel Good"Satisfyer Menstrual Cup Set "Feel Good"

    Satisfyer 'Feel Good - Menstrual Cup Set', 15 & 20 ml

    UVP 12,95 €

    7,99 €

    zum Produkt
    Buch: Erotische Massage für Sie & Ihn, RandomhouseBuch: Erotische Massage für Sie & Ihn, Randomhouse

    'Erotische Massagen für sie und ihn'

    UVP 7,99 €

    7,99 €

    zum Produkt
    EIS Massagekerze "Entspann Dich mal!"EIS Massagekerze "Entspann Dich mal!"

    'Entspann' Dich Mal!', 43 ml

    UVP 8,90 €

    6,99 €

    zum Produkt
    Satisfyer Liebeskugel-Trainingsset "Yoni Power 1"Satisfyer Liebeskugel-Trainingsset "Yoni Power 1"

    Satisfyer 'Yoni Power 1', 22 - 74 g, 3 Stück

    UVP 29,95 €

    23,99 €

    zum Produkt
    Satisfyer Menstruationstassen-Set "Feel Secure"Satisfyer Menstruationstassen-Set "Feel Secure"

    Satisfyer 'Feel Secure - Menstrual Cup Set', 15 & 20 ml

    UVP 12,95 €

    7,99 €

    zum Produkt
    Beppy Soft-Tampons "Dry"Beppy Soft-Tampons "Dry"

    'Soft Tampons dry', 4 Stück

    UVP 10,99 €

    8,99 €

    zum Produkt
    Diese Artikel könnten dich auch noch interessieren
    Knutschfleck wegbekommen: Aber wie?
    30.01.2024

    Manchmal hinterlassen leidenschaftliche Make-Out-Sessions oder stundenlanges Küssen ihre Spuren. Wie? Als Knutschflecken. Auch wenn diese sichtbaren Flecken medizinisch unbedenklich sind, sind sie vielen im Alltag dennoch unangenehm. Was also tun, um die Knutschflecken am Hals schnell wegzubekommen? Wir zeigen es Dir hier!

    Zwei ausgestreckte Hände halten eine Orchideenblüte in der Hand.Zwei ausgestreckte Hände halten eine Orchideenblüte in der Hand.
    Jungfernhäutchen Ade: Eine Hymne auf das Hymen
    21.05.2024

    Das Hymen ist den meisten wohl besser bekannt als Jungfernhäutchen. Damit verbunden ist die Vorstellung, dass es sich beim Hymen um eine Membran handelt, die bei der ersten vaginalen Penetration – quasi wie ein Hygienesiegel – durchbrochen wird. Hierbei handelt es sich allerdings um ein großes Missverständnis. Was das Hymen wirklich ist und welche Funktion das „Jungfernhäutchen“ tatsächlich hat, verraten wir Dir in diesem Artikel.

    Ein Mann mit einer Gurke in seiner Hose die halb rausguckt. Ein Mann mit einer Gurke in seiner Hose die halb rausguckt.
    Masturbationschallenge: Destroy Dick December
    22.11.2023

    Nach dem No Nut November folgt der Destroy Dick December: Nach selbstauferlegter Enthaltsamkeit steht für einige Menschen der Dezember im Zeichen der ausgiebigen Masturbation. Du weißt weder, was es mit diesem „Keine-Nuss-November“ noch mit dem „Zerstör-Deinen-Schwanz-Dezember“ auf sich hat? Thank God there’s EIS – wir klären Dich auf!

    Mann, der in grauer Jogginghose und weißem T-Shirt am Rand eines Boxspringbettes sitzt mit einer Frau im HintergrundMann, der in grauer Jogginghose und weißem T-Shirt am Rand eines Boxspringbettes sitzt mit einer Frau im Hintergrund
    Hilfreiche Tipps für mehr Lust auf Lust
    Libido steigern
    14.12.2023

    Die meisten sind schonmal über diesen Begriff gestolpert, ob in Magazinen, Songs oder im alltäglichen Leben: Libido. Aber was ist das eigentlich? Haben alle eine Libido und was hat sie mit Sex zu tun? Ist es möglich die Libido zu steigern? Das nächste Mal, wenn es um dieses seltsam klingende Wort geht, bist Du der Experte – wir beantworten Dir alle Fragen!

    No Nut NovemberNo Nut November
    Was steckt hinter der Sexverzicht-Challenge?
    No Nut November
    19.10.2023

    Kurze Tage, mieses Wetter, niedrige Temperaturen und graue Landschaften – der November gehört zu den tristesten Monaten im Jahr. Einzig und allein gemütliche Stunden auf der Couch inklusive Netflix-Marathon und die gemütliche Atmosphäre, die zum heißen Liebesspiel mit der Partnerin oder dem Partner oder mit sich selbst einlädt, bereiten guten Laune. Doch aus Letzterem wird im November nichts. Zumindest dann nicht, wenn Du beim No Nut November mitmachen willst. Was es damit auf sich hat? Das erfährst Du jetzt!

    Infos rund um große Brüste
    Makromastie
    09.02.2024

    Brüste sind etwas Schönes. Sie dienen in erster Linie der Versorgung von Neugeborenen, haben sich aber in der Gesellschaft zu einem erotischen Sinnbild stilisiert. Doch große Brüste sind nicht immer ein Segen. Bei der sogenannten Makromastie wachsen die Brüste ungewöhnlich stark, was zu Rückenschmerzen und Unwohlsein führen kann. Alles, was Du zu Makromastie wissen musst, findest Du in diesem Artikel.

    Eine Frau mit braunen Haaren steht vor einem Spiegel und legt ein Maßband um ihre Oberweite, um ihren Brustumfang zu messenEine Frau mit braunen Haaren steht vor einem Spiegel und legt ein Maßband um ihre Oberweite, um ihren Brustumfang zu messen
    Wie viel wiegen Brüste?
    27.02.2024

    Brüste unterscheiden sich in Form, Größe und auch in ihrem Gewicht. Also falls Du Dich schonmal gefragt hast: “Wie viel wiegen Brüste?”, erklären wir Dir heute, wie Du das Gewicht Deiner Brüste herausfinden kannst, denn nicht alle Brüste wiegen gleich viel.

    So wäscht er Penis, Hoden & Co
    Intimpflege Mann
    28.09.2023

    Der Penis und die Hoden hängen den Tag in Deiner Unterwäsche und haben ein sehr entspanntes Leben. Damit es ihnen noch besser geht, benötigen sie die richtige Intimpflege. Vor allem bei enganliegenden Unterhosen kann es ganz schnell mal feucht werden. Und eine feuchte Umgebung ist eine wahre Brutstätte für Bakterien und Keime. Um dem vorzubeugen, sollte man(n) einfach den Intimbereich richtig pflegen. Wie genau, verraten wir dir mit diesen Grundregeln zur Intimpflege für Männer!

    Von der linken Seite hält eine Hand eine nach oben stehende Gurke ins Bild, während von der rechten Seite eine Hand eine schlaff nach unten hängende Gurke ins Bild hält.Von der linken Seite hält eine Hand eine nach oben stehende Gurke ins Bild, während von der rechten Seite eine Hand eine schlaff nach unten hängende Gurke ins Bild hält.
    Kiffer Penis: Macht Kiffen impotent?
    13.02.2024

    Hast Du schon einmal von einem Kiffer Penis oder auch Weed Dick gehört? Wenn nicht, folgt direkt die Aufklärung: Der Kiffer Penis tritt beim Kiffen auf – oder eben nicht. Durch regelmäßigen Cannabiskonsum kann es nämlich dazu kommen, dass er keinen mehr hochbekommt. Kiffen schadet also der Potenz. Aber wie passt das damit zusammen, dass viele Menschen durch Cannabis angeblich mehr Lust auf Sex haben? Können Kiffer nun länger oder können sie am Ende gar nicht mehr?

    Zink: Libido steigern durch Mineralstoff
    09.02.2024

    Ein Großteil der Sexualität wird von unseren Hormonen gesteuert, doch auch Nährstoffe haben Einfluss auf unser Lustempfinden. Mangelerscheinungen und fehlende Mikronährstoffe können einen Libido Verlust zur Folge haben. Insbesondere Zink gehört zu den Mikronährstoffen, deren Wirksamkeit bis heute unterschätzt ist. Dabei ist Zink nicht nur ein wertvoller Unterstützer während der Menopause, sondern auch zur Steigerung der Libido ein echter Gamechanger.

    Knutschfleck wegbekommen: Aber wie?
    30.01.2024

    Manchmal hinterlassen leidenschaftliche Make-Out-Sessions oder stundenlanges Küssen ihre Spuren. Wie? Als Knutschflecken. Auch wenn diese sichtbaren Flecken medizinisch unbedenklich sind, sind sie vielen im Alltag dennoch unangenehm. Was also tun, um die Knutschflecken am Hals schnell wegzubekommen? Wir zeigen es Dir hier!

    Zwei ausgestreckte Hände halten eine Orchideenblüte in der Hand.Zwei ausgestreckte Hände halten eine Orchideenblüte in der Hand.
    Jungfernhäutchen Ade: Eine Hymne auf das Hymen
    21.05.2024

    Das Hymen ist den meisten wohl besser bekannt als Jungfernhäutchen. Damit verbunden ist die Vorstellung, dass es sich beim Hymen um eine Membran handelt, die bei der ersten vaginalen Penetration – quasi wie ein Hygienesiegel – durchbrochen wird. Hierbei handelt es sich allerdings um ein großes Missverständnis. Was das Hymen wirklich ist und welche Funktion das „Jungfernhäutchen“ tatsächlich hat, verraten wir Dir in diesem Artikel.

    Ein Mann mit einer Gurke in seiner Hose die halb rausguckt. Ein Mann mit einer Gurke in seiner Hose die halb rausguckt.
    Masturbationschallenge: Destroy Dick December
    22.11.2023

    Nach dem No Nut November folgt der Destroy Dick December: Nach selbstauferlegter Enthaltsamkeit steht für einige Menschen der Dezember im Zeichen der ausgiebigen Masturbation. Du weißt weder, was es mit diesem „Keine-Nuss-November“ noch mit dem „Zerstör-Deinen-Schwanz-Dezember“ auf sich hat? Thank God there’s EIS – wir klären Dich auf!

    Mann, der in grauer Jogginghose und weißem T-Shirt am Rand eines Boxspringbettes sitzt mit einer Frau im HintergrundMann, der in grauer Jogginghose und weißem T-Shirt am Rand eines Boxspringbettes sitzt mit einer Frau im Hintergrund
    Hilfreiche Tipps für mehr Lust auf Lust
    Libido steigern
    14.12.2023

    Die meisten sind schonmal über diesen Begriff gestolpert, ob in Magazinen, Songs oder im alltäglichen Leben: Libido. Aber was ist das eigentlich? Haben alle eine Libido und was hat sie mit Sex zu tun? Ist es möglich die Libido zu steigern? Das nächste Mal, wenn es um dieses seltsam klingende Wort geht, bist Du der Experte – wir beantworten Dir alle Fragen!

    No Nut NovemberNo Nut November
    Was steckt hinter der Sexverzicht-Challenge?
    No Nut November
    19.10.2023

    Kurze Tage, mieses Wetter, niedrige Temperaturen und graue Landschaften – der November gehört zu den tristesten Monaten im Jahr. Einzig und allein gemütliche Stunden auf der Couch inklusive Netflix-Marathon und die gemütliche Atmosphäre, die zum heißen Liebesspiel mit der Partnerin oder dem Partner oder mit sich selbst einlädt, bereiten guten Laune. Doch aus Letzterem wird im November nichts. Zumindest dann nicht, wenn Du beim No Nut November mitmachen willst. Was es damit auf sich hat? Das erfährst Du jetzt!

    Infos rund um große Brüste
    Makromastie
    09.02.2024

    Brüste sind etwas Schönes. Sie dienen in erster Linie der Versorgung von Neugeborenen, haben sich aber in der Gesellschaft zu einem erotischen Sinnbild stilisiert. Doch große Brüste sind nicht immer ein Segen. Bei der sogenannten Makromastie wachsen die Brüste ungewöhnlich stark, was zu Rückenschmerzen und Unwohlsein führen kann. Alles, was Du zu Makromastie wissen musst, findest Du in diesem Artikel.