Drei Frauen im Bikini am StrandDrei Frauen im Bikini am Strand

Stockphoto/Getty. Evtl. dargestellte Personen sind Modelle.

Body Shaming

Shame on you, das macht man nicht

Was ist Body Shaming?
Warum Body Shaming absoluter Blödsinn ist
Was kannst Du gegen Body Shaming tun?
Passende Produkte im Shop
Diese Themen könnten dich auch interessieren

In allen Kulturen dieser Welt finden wir Schönheitsideale, absurde Schönheitstrends und Menschen, die diesen nicht entsprechen. Das wäre an sich nicht weiter schlimm, denn jeder Mensch ist schön, genauso wie er eben ist. Leider gibt es in allen Kulturen dieser Welt auch Diskriminierung. Wer möchte (und einfach ätzend ist), der findet für alles einen Grund, jemanden zu diskriminieren: Hautfarbe, Herkunft, Religion oder Aussehen. Wir beleuchten heute den letzten Punkt näher und schauen uns an, was es mit Body Shaming auf sich hat, warum Ihr das ehrlich nicht machen sollt und wie Ihr Euch gegen Hater schützen könnt.

Was ist Body Shaming?

Absolut nicht cool, ist das. Bodyshaming bedeutet, andere Menschen aufgrund ihres Aussehens zu mobben, beleidigen, auszugrenzen oder abzuwerten. Auch wenn der Begriff erst in den letzten Jahren Einzug in unseren Alltag erhalten hat, gab es Hänseleien wegen des Aussehens schon immer. Neben den offensichtlichen, direkten Angriffen gibt es auch verstecktes Body Shaming, welches in Form von „gut gemeinten“, ungefragten Ratschlägen erfolgt: „Versuch doch mal die Diät, dann wärst Du dünner.“ „Vielleicht wäre eine Brustvergrößerung ja was für Dich?“ „Wenn Du jetzt noch ein bisschen mehr trainieren gehst...“  

Body Shaming findet sowohl im realen Leben als auch in den sozialen Netzwerken statt. Männer und Frauen können gleichermaßen unter Beschuss stehen. Die Folgen bei Betroffenen sind beispielsweise Depression, Angststörungen, Essstörungen, ein niedriges Selbstwertgefühl und in einigen extremen Fällen kann die psychische Belastung sogar zum Suizid führen.

Auch wenn Bodyshaming häufig mit Fatshaming, also der Diskriminierung von Übergewichtigen, gleichgesetzt wird, ist das so nicht richtig. Der Begriff umfasst alle körperlichen Merkmale, die unter Beschuss stehen. Zum Beispiel: 

  • „kleine“ Brüste
  • „große“ Brüste
  • übergewichtige Menschen
  • dünne Menschen
  • nicht trainierte Menschen
  • durchtrainierte Menschen
  • Nasenform
  • Körpergröße
  • Zähne, Hände, Augenform usw.
  • Fällt Euch was auf? Body Shaming kann jeden treffen, egal wie Ihr ausseht. Selbst wenn Ihr dem gängigen Schönheitsideal entsprecht, finden sich Personen, denen das nicht gefällt und die gemeine Worte dafür finden.

    Warum Body Shaming absoluter Blödsinn ist

    Jeder Mensch sieht anders aus und das ist gut so! Viele unserer körperlichen Merkmale bekommen wir bereits in die Wiege gelegt, warum sollten das also Gründe sein, beleidigt zu werden? Richtig, sind sie nicht. Ein bekanntes Beispiel für unrealistische Schönheitsideale ist die „Thigh Gap“, also eine Lücke zwischen den Oberschenkeln. Der Hype in den sozialen Netzwerken war riesig, eine Lücke zwischen den Beinen musste her. Blöd nur, dass gar nicht jeder Mensch die genetische Veranlagung dafür hat. In diesen Fällen ist es egal, wie dünn jemand ist, wie viel oder wie gezielt er trainiert.  

    Mal abgesehen davon, dass Diskriminierung eh nicht klar geht: Wie könnte man jemanden für Dinge diskriminieren, die er einfach nicht erreichen kann, egal wie sehr er sich anstrengen würde? Warum sollte sich eine Frau, an der alles in Ordnung ist, die Brüste vergrößern lassen, nur weil irgendjemand sie zu klein findet? Warum werden Jungs und Männer belächelt, die nicht jeden Tag ins Fitnessstudio gehen oder eben, weil sie jeden Tag ins Fitnessstudio gehen? Das ist doch Quatsch, jeder soll sich in seinem Körper wohlfühlen.

    # Fact

    Schönheit ist subjektiv. Während wir häufig eine gebräunte Haut als besonders schön und gesund wahrnehmen, gilt in Japan eine vornehme Blässe als besonders „schön“. Es gibt keinen allgemeingültigen Maßstab, also auch keine Grundlage für Bodyshaming.

    Frau tanzt in KonfettiFrau tanzt in Konfetti

    Stockphoto/Getty. Evtl. dargestellte Personen sind Modelle.

    Was kannst Du gegen Body Shaming tun?

    Um gegen Bodyshaming anzugehen, hat sich die Body Positivity Bewegung gebildet, welche sich dafür einsetzt, mit unrealistischen Schönheitsidealen aufzuräumen und gegen Diskriminierung vorzugehen. Vor allem in den sozialen Medien ist momentan ein starker Trend zur Selbstliebe zu beobachten. Influencer und Normalos zeigen gleichermaßen, dass nicht alles perfekt ist. Cellulite, Dehnungsstreifen und Co sind menschlich und es gibt keinen Grund für Bodyshaming. We like! 

    Akzeptiere Dich, wie Du bist

    Wir wissen, das sagt sich immer leichter als getan. Jeder Mensch leidet unter Unsicherheiten und das ist okay. Aber Du bist Du und Du bist schön. Egal, wie viel Du wiegst oder wie Deine Nase aussieht, das sind Oberflächlichkeiten. Es kommt auf so viel mehr im Leben an und auch „Schönheit“ ist vergänglich.“  Obwohl, so ganz stimmt diese Floskel auch nicht, denn jeder Mensch ist immer schön. Wenn andere Leute sich dazu entscheiden, Hass zu verbreiten, ist das ihr Problem und nicht Deins. 

    Akzeptiere andere Menschen, wie sie sind

    Das ist genauso leicht getan, wie gesagt. Was kümmert es Dich, wie ein anderer Mensch aussieht? Du weißt nicht, welche Gründe dahinterstecken oder unter welchen Unsicherheiten eine Person auch ohne Dein Zutun schon leidet. Es gibt so viele Themen auf der Welt, über die es sich nachzudenken lohnt. Body Shaming betreiben ist keins davon und denk immer daran: Was Du nicht willst, dass man Dir tu, das füg auch keinem anderen zu! 

    Schau nicht weg

    Du bekommst mit, wie jemand aufgrund seines Aussehens beleidigt oder ausgegrenzt wird? Das ist eine gute Gelegenheit, den Mund aufzumachen und Bodyshamern den Wind aus den Segeln zu nehmen. Denn im Gegensatz zu ihnen hast Du wirklich was zu sagen. Sprich mit der betroffenen Person und zeig ihr, dass nicht alle Menschen gemein sind. Das gilt übrigens nicht nur für Body Shaming, sondern für jede Form von Diskriminierung.  

    Such Dir Unterstützung

    Du bist von Bodyshaming betroffen und traust Dich nicht, darüber zu reden? Es ist nachvollziehbar, dass es Dir Bauchschmerzen macht, Dich zu öffnen. Aber lass Dir gesagt sein, Du musst Dich für absolut gar nichts schämen und Du bist nicht alleine! Es hilft, über Deine Erlebnisse zu reden: Entweder mit Freunden, Familie oder vielleicht auch einem Psychologen.  

    Durch soziale Netzwerke haben vermeintlich perfekte Schönheitsideale einen überpräsenten Weg in den Alltag gefunden. Nie zuvor wurde Männern und Frauen so stark vorgegeben, wie sie auszusehen haben. Nie zuvor war es einfacher, Bodyshaming zu betreiben, braucht es doch nur einen gemeinen Kommentar im Netz. Allerdings sind es nicht die körperlichen „Unperfektheiten“, die einen Menschen hässlich machen, sondern die hässlichen Dinge, die er tut. Also lasst Euch nicht verrückt machen von Schönheitsidealen oder Bodyshaming, denn jeder Mensch ist schön, und ganz besonders, wenn er nett zu seinen Mitmenschen ist.

    Passende Produkte im Shop
    Waterglide Orgasmusgel 100 mlWaterglide Orgasmusgel 100 ml

    100 ml 'Orgasmus Gel' , stimulierend

    UVP 9,95 €

    4,99 €

    zum Produkt
    Satisfyer Toy-Desinfektionsspray, 300 mlSatisfyer Toy-Desinfektionsspray, 300 ml

    300 ml Satisfyer 'Desinfektionsspray'

    UVP 29,95 €

    9,99 €

    zum Produkt
    Bluetooth Paarvibrator "Double Joy" mit App von Satisfyer in schwarzBluetooth Paarvibrator "Double Joy" mit App von Satisfyer in schwarz

    Satisfyer 'Double Joy Connect App', 9 cm

    UVP 59,95 €

    39,99 €

    zum Produkt
    Satisfyer Druckwellenvibrator PenguinSatisfyer Druckwellenvibrator Penguin

    Satisfyer 'Penguin'

    UVP 69,95 €

    39,99 €

    zum Produkt
    Satisfyer Slipvibrator mit Bluetooth und App "Sexy Secret" bordeauxSatisfyer Slipvibrator mit Bluetooth und App "Sexy Secret" bordeaux

    Satisfyer 'Sexy Secret Connect App', 8,5 cm

    UVP 69,95 €

    39,99 €

    zum Produkt
    Penisring mit Vibration & App "Royal One" von SatisfyerPenisring mit Vibration & App "Royal One" von Satisfyer

    Satisfyer 'Royal One Connect App', 7,5 cm

    UVP 49,95 €

    34,99 €

    zum Produkt
    G-Punkt Vibrator aus Silikon, schwarzG-Punkt Vibrator aus Silikon, schwarz

    G-Punkt-Vibrator aus Silikon, 16 cm

    UVP 99,95 €

    16,99 €

    zum Produkt
    Druckwellenvibrator Satisfyer Pro 2 roségoldDruckwellenvibrator Satisfyer Pro 2 roségold

    Satisfyer 'Pro 2 Generation 2', 16,5 cm

    UVP 69,95 €

    34,99 €

    zum Produkt
    Vielzeitiges BDSM-Set mit 11 TeilenVielzeitiges BDSM-Set mit 11 Teilen

    Vielseitiges BDSM-Set, 11 Teile

    UVP 119,95 €

    29,99 €

    zum Produkt
    EIS Markenkondome Mix, 53 mmEIS Markenkondome Mix, 53 mm

    'Markenkondome Mix', 18 Stück, 53 mm

    UVP 16,95 €

    5,99 €

    zum Produkt
    Waterglide Orgasmusgel 100 mlWaterglide Orgasmusgel 100 ml

    100 ml 'Orgasmus Gel' , stimulierend

    UVP 9,95 €

    4,99 €

    zum Produkt
    Satisfyer Toy-Desinfektionsspray, 300 mlSatisfyer Toy-Desinfektionsspray, 300 ml

    300 ml Satisfyer 'Desinfektionsspray'

    UVP 29,95 €

    9,99 €

    zum Produkt
    Bluetooth Paarvibrator "Double Joy" mit App von Satisfyer in schwarzBluetooth Paarvibrator "Double Joy" mit App von Satisfyer in schwarz

    Satisfyer 'Double Joy Connect App', 9 cm

    UVP 59,95 €

    39,99 €

    zum Produkt
    Satisfyer Druckwellenvibrator PenguinSatisfyer Druckwellenvibrator Penguin

    Satisfyer 'Penguin'

    UVP 69,95 €

    39,99 €

    zum Produkt
    Satisfyer Slipvibrator mit Bluetooth und App "Sexy Secret" bordeauxSatisfyer Slipvibrator mit Bluetooth und App "Sexy Secret" bordeaux

    Satisfyer 'Sexy Secret Connect App', 8,5 cm

    UVP 69,95 €

    39,99 €

    zum Produkt
    Penisring mit Vibration & App "Royal One" von SatisfyerPenisring mit Vibration & App "Royal One" von Satisfyer

    Satisfyer 'Royal One Connect App', 7,5 cm

    UVP 49,95 €

    34,99 €

    zum Produkt
    Diese Artikel könnten dich auch noch interessieren
    Fellatio: Die Kunst des blasens!
    13.11.2023

    Ob Du es glaubst oder nicht, Fellatio steht bei vielen Männern ganz oben auf der Wunschliste im Schlafzimmer. Doch was genau hat es mit diesem Begriff eigentlich auf sich? Wir zeigen Dir, was genau Fellatio ist, wie Du es am besten praktizierst und weitere hilfreiche Tipps rund um das orale Vergnügen für ihn.

    Nahaufnahme einer Frau in hellblauer Jeans, die sich beide Hände vor den Intimbereich hältNahaufnahme einer Frau in hellblauer Jeans, die sich beide Hände vor den Intimbereich hält
    Beim Sex erzeugt die Luft Geräusche
    Luft aus der Scheide?
    27.10.2023

    Kennst Du das auch? Beim Liebesakt oder danach erzeugt die Luft Geräusche? Diese hören sich vielleicht an wie ein Pups, doch dem ist nicht so. Vor allem für Frauen sind Vagina-Geräusche ein kurioses Phänomen und oftmals auch etwas peinlich (zu Unrecht!). Klar, die erzeugte Luft und Geräusche aus der Vagina erinnert sicher an den Wind aus der Rückseite – hat aber in Wirklichkeit gar nichts damit zu tun. Aber wie kommt es dazu, dass die Vagina plötzlich die gleiche Sprache spricht wie der Anus und dafür sorgt, dass wir beim Sex rot anlaufen und der:die Partner:in lacht, irritiert ist oder die Augenbrauen hochzieht? Wir klären auf und verraten, wie der Vagina Furz zustande kommt, was er bedeutet und ob Du ihn vermeiden kannst.

    Brünette Frau mit rotem Oberteil und schwarzen Katzenohren vor einer lila BacksteinwandBrünette Frau mit rotem Oberteil und schwarzen Katzenohren vor einer lila Backsteinwand
    Eine pelzige Leidenschaft
    Doraphilie
    26.09.2023

    Wenn es um Fetische geht, ist die Bandbreite endlos. Bei einem Fetisch handelt ist sich um die sexuelle Fixierung auf ein Objekt oder eine bestimmte Praktik. Das bedeutet, dass Personen ohne Auslebung ihres Fetischs nur eingeschränkt in der Lage sind, sexuell erregt zu werden. In stark ausgeprägten Fällen, ist sogar nur Fetisch Sex möglich. Der Begriff Doraphilie ist relativ unbekannt, im BDSM jedoch weit verbreitet. Dahinter versteckt sich der Pelzfetisch, bei dem die Fetischist:innen sexuelle Erregung durch Pelz verspüren. Grundsätzlich ist Doraphilie unbedenklich und muss nicht zwangsläufig mit sexuellen Handlungen einhergehen.

    Leichtbekleideter Mann und Frau in roter Unterwäsche, die sich küssen, während sie im Bett liegenLeichtbekleideter Mann und Frau in roter Unterwäsche, die sich küssen, während sie im Bett liegen
    Der Spermakuss als heimliche Fantasie!
    Cumsharing
    26.09.2023

    Cumshot ist ein bekannter Begriff für den männlichen Samenerguss, der auch oft in Pornos gezeigt wird. Oft wird das Sperma nicht sofort geschluckt, weil man damit noch ein paar heiße Dinge anstellen kann. Beispielsweise gibt es das Cumsharing, bei dem zwei oder mehr Menschen das Ejakulat mit Zungenküssen aneinander weitergeben. Das lässt sich schon am Begriff erkennen: „Cum“ steht im Englischen für „Kommen“, also der Moment, indem ejakuliert wird und „Sharing“ für Teilen. Du teilst also das Sperma mit anderen Personen.

    Rotes Leuchtschild mit der Aufschrift "Adults Only" und einem Pfeil darunter, welches an der Wand montiert istRotes Leuchtschild mit der Aufschrift "Adults Only" und einem Pfeil darunter, welches an der Wand montiert ist
    Die aufregendsten Fetische von A bis Z!
    Fetisch Lexikon
    22.09.2023

    Fetische gibt es viele, die einen treten häufiger auf, die anderen eher seltener. Wir geben Dir heute einen Einblick in das Fetisch Lexikon und garantieren Dir, von einigen hast Du garantiert noch nie gehört. Lies’ selbst, welche Fetische von A bis Z es zu entdecken gibt.

    Zwei Bananen, Pfirsiche, ein Maiskolben und eine halbierte Birne verteilt auf grauem HintergrundZwei Bananen, Pfirsiche, ein Maiskolben und eine halbierte Birne verteilt auf grauem Hintergrund
    Sex in der Gruppe: Ab wann ist es ein Gangbang?
    18.07.2023

    Dreier? Vierer? Gruppensex? Gangbang? Ganz schön viele Bezeichnungen dafür, wenn mehr als zwei Personen miteinander Sex haben. Aber ab wann spricht man eigentlich von einem Gangbang und wie unterscheidet dieser sich von Gruppensex oder von einem klassischen Dreier oder Vierer mit männlicher Überzahl? Genaue Werte gibt es hier gar nicht, die Grenzen sind fließend und jede:r hat eine eigene individuelle Definition, wann man von einem Gangbang spricht. Dennoch gibt es ein paar Anzeichen, wann nicht mehr von klassischem Gruppensex oder von einem Dreier und Co. auszugehen ist.

    Ein Mann in Lederjacke, der einen Gürtel hinter seinen Hals hochhältEin Mann in Lederjacke, der einen Gürtel hinter seinen Hals hochhält
    Klischees im Faktencheck
    Was ist ein Macho?
    11.03.2024

    Den Begriff “Macho” haben die meisten von uns schonmal gehört. Häufig ist das umgangssprachlich eine Bezeichnung für dominante Männer. Wenn man das Wort Macho hört, haben viele das typische Klischee dazu im Kopf. Also haben wir uns daran gemacht herauszufinden, was ein solcher Macho eigentlich sein soll und wie der Begriff entstanden ist.

    Männliche Finger, die in ein Donutloch fassen aus dem eine weiße Flüssigkeit fließt auf rotem HintergrundMännliche Finger, die in ein Donutloch fassen aus dem eine weiße Flüssigkeit fließt auf rotem Hintergrund
    Was steckt hinter dem Creampie Fetisch?
    17.07.2023

    Die deutsche Übersetzung für einen Creampie ist „Sahnetorte“. Du fragst Dich was das mit Sex zu tun haben soll und ob ein Sahnefetisch dahintersteckt? Als Creampie wird bezeichnet, wenn das Sperma des Mannes aus der Vagina fließt. Ein Creampie Fetisch besteht dann, wenn Du diesen Anblick so heiß findest, dass Du ihn beim Sex präferierst. Bei einem stark ausgeprägten Fetisch kann Dich nur ein Creampie erregen und wirklich in sexuelle Stimmung versetzen.

    Mann im Tanktop, der am Hals einer Frau in weißem Top riecht und ihr Top hochschiebtMann im Tanktop, der am Hals einer Frau in weißem Top riecht und ihr Top hochschiebt
    Ich kann Dich gut riechen!
    Mysophilie
    22.09.2023

    Ob sich zwei Menschen verstehen, hat auch etwas mit dem Geruch zu tun. Psychologen und Psychologinnen sind überzeugt davon, dass „sich gut riechen können“, nicht nur ein daher gesagter Satz ist. Mysophilie ist ein Fetisch, bei dem der Geruch eine wichtige Rolle spielt. Es handelt sich um einen olfaktorischen Fetisch, der sich überwiegend auf generell als unangenehm wahrgenommene Gerüche bezieht. Der Begriff Mysophilie stammt aus dem Griechischen und steht für „unsauber und schmutzig“. Wie der Fetisch ausgelebt wird und wer davon betroffen ist, verraten wir Dir.

    Rückansicht einer Statue vor dunklem Himmel im HintergrundRückansicht einer Statue vor dunklem Himmel im Hintergrund
    Weniger ist mehr
    Nackthaltung
    26.09.2023

    Im BDSM geht es fast immer um das Spiel mit Dominanz und Unterwerfung. Die Machtausübung kann dabei auf unterschiedliche Arten gezeigt werden. Eine besondere Spielart ist die Nackthaltung. Wie der Name verrät, wird die untergebene Person nackt gehalten. Die dominante Person hat die Kontrolle über alles, was passiert. Normalerweise wird die Nackthaltung nur drinnen praktiziert, weil es Erregung öffentlichen Ärgernis wäre, draußen nackt rumzulaufen. Im Zuge der Nackthaltung muss der Sklave verschiedene Aufgaben erfüllen und wird dafür belohnt oder bestraft.

    Fellatio: Die Kunst des blasens!
    13.11.2023

    Ob Du es glaubst oder nicht, Fellatio steht bei vielen Männern ganz oben auf der Wunschliste im Schlafzimmer. Doch was genau hat es mit diesem Begriff eigentlich auf sich? Wir zeigen Dir, was genau Fellatio ist, wie Du es am besten praktizierst und weitere hilfreiche Tipps rund um das orale Vergnügen für ihn.

    Nahaufnahme einer Frau in hellblauer Jeans, die sich beide Hände vor den Intimbereich hältNahaufnahme einer Frau in hellblauer Jeans, die sich beide Hände vor den Intimbereich hält
    Beim Sex erzeugt die Luft Geräusche
    Luft aus der Scheide?
    27.10.2023

    Kennst Du das auch? Beim Liebesakt oder danach erzeugt die Luft Geräusche? Diese hören sich vielleicht an wie ein Pups, doch dem ist nicht so. Vor allem für Frauen sind Vagina-Geräusche ein kurioses Phänomen und oftmals auch etwas peinlich (zu Unrecht!). Klar, die erzeugte Luft und Geräusche aus der Vagina erinnert sicher an den Wind aus der Rückseite – hat aber in Wirklichkeit gar nichts damit zu tun. Aber wie kommt es dazu, dass die Vagina plötzlich die gleiche Sprache spricht wie der Anus und dafür sorgt, dass wir beim Sex rot anlaufen und der:die Partner:in lacht, irritiert ist oder die Augenbrauen hochzieht? Wir klären auf und verraten, wie der Vagina Furz zustande kommt, was er bedeutet und ob Du ihn vermeiden kannst.

    Brünette Frau mit rotem Oberteil und schwarzen Katzenohren vor einer lila BacksteinwandBrünette Frau mit rotem Oberteil und schwarzen Katzenohren vor einer lila Backsteinwand
    Eine pelzige Leidenschaft
    Doraphilie
    26.09.2023

    Wenn es um Fetische geht, ist die Bandbreite endlos. Bei einem Fetisch handelt ist sich um die sexuelle Fixierung auf ein Objekt oder eine bestimmte Praktik. Das bedeutet, dass Personen ohne Auslebung ihres Fetischs nur eingeschränkt in der Lage sind, sexuell erregt zu werden. In stark ausgeprägten Fällen, ist sogar nur Fetisch Sex möglich. Der Begriff Doraphilie ist relativ unbekannt, im BDSM jedoch weit verbreitet. Dahinter versteckt sich der Pelzfetisch, bei dem die Fetischist:innen sexuelle Erregung durch Pelz verspüren. Grundsätzlich ist Doraphilie unbedenklich und muss nicht zwangsläufig mit sexuellen Handlungen einhergehen.

    Leichtbekleideter Mann und Frau in roter Unterwäsche, die sich küssen, während sie im Bett liegenLeichtbekleideter Mann und Frau in roter Unterwäsche, die sich küssen, während sie im Bett liegen
    Der Spermakuss als heimliche Fantasie!
    Cumsharing
    26.09.2023

    Cumshot ist ein bekannter Begriff für den männlichen Samenerguss, der auch oft in Pornos gezeigt wird. Oft wird das Sperma nicht sofort geschluckt, weil man damit noch ein paar heiße Dinge anstellen kann. Beispielsweise gibt es das Cumsharing, bei dem zwei oder mehr Menschen das Ejakulat mit Zungenküssen aneinander weitergeben. Das lässt sich schon am Begriff erkennen: „Cum“ steht im Englischen für „Kommen“, also der Moment, indem ejakuliert wird und „Sharing“ für Teilen. Du teilst also das Sperma mit anderen Personen.

    Rotes Leuchtschild mit der Aufschrift "Adults Only" und einem Pfeil darunter, welches an der Wand montiert istRotes Leuchtschild mit der Aufschrift "Adults Only" und einem Pfeil darunter, welches an der Wand montiert ist
    Die aufregendsten Fetische von A bis Z!
    Fetisch Lexikon
    22.09.2023

    Fetische gibt es viele, die einen treten häufiger auf, die anderen eher seltener. Wir geben Dir heute einen Einblick in das Fetisch Lexikon und garantieren Dir, von einigen hast Du garantiert noch nie gehört. Lies’ selbst, welche Fetische von A bis Z es zu entdecken gibt.

    Zwei Bananen, Pfirsiche, ein Maiskolben und eine halbierte Birne verteilt auf grauem HintergrundZwei Bananen, Pfirsiche, ein Maiskolben und eine halbierte Birne verteilt auf grauem Hintergrund
    Sex in der Gruppe: Ab wann ist es ein Gangbang?
    18.07.2023

    Dreier? Vierer? Gruppensex? Gangbang? Ganz schön viele Bezeichnungen dafür, wenn mehr als zwei Personen miteinander Sex haben. Aber ab wann spricht man eigentlich von einem Gangbang und wie unterscheidet dieser sich von Gruppensex oder von einem klassischen Dreier oder Vierer mit männlicher Überzahl? Genaue Werte gibt es hier gar nicht, die Grenzen sind fließend und jede:r hat eine eigene individuelle Definition, wann man von einem Gangbang spricht. Dennoch gibt es ein paar Anzeichen, wann nicht mehr von klassischem Gruppensex oder von einem Dreier und Co. auszugehen ist.