2 Frauen liegen auf einem Bett und schauen sich in die Augen2 Frauen liegen auf einem Bett und schauen sich in die Augen

Stockphoto/Getty. Evtl. dargestellte Personen sind Modelle.

Kuscheln

Warum Zweisamkeit glücklich macht

Kuscheln: Für Gesundheit und Wohlbefinden
Was kuscheln über Eure Beziehung verrät!
Kuscheln und Sex
Passende Produkte im Shop
Diese Themen könnten dich auch interessieren

Es gibt doch nichts Schöneres als die Umarmung eines lieben Menschen. Egal, ob nach einem langen Tag, zur Begrüßung oder einfach nur so, viele Leute nehmen diese Berührung als sehr angenehm war. Kein Wunder, denn Umarmungen sind quasi das Petting des Kuschelns und Kuscheln ist nicht nur eine der schönsten Formen der körperlichen Zweisamkeit, sondern streng genommen sogar überlebenswichtig. Wer kuschelt, bekommt nachweislich auch richtig gute Laune, dennoch gönnen wir uns meist noch viel zu wenig Streicheleinheiten.  

Warum Du nun am besten zu Deinem Schatz unter die Decke krabbelst, um ein bisschen zu kuscheln, erzählen wir Dir jetzt.

Kuscheln: Für Gesundheit und Wohlbefinden

Der Psychologe Martin Grunwald hat in einer Studie individuelle Berührungen zwischen Menschen untersucht und erforscht, was diese im Körper auslösen. Rein äußerlich betrachtet, passiert erstmal nicht viel aber ein Blick ins Innere des menschlichen Körpers verrät: sanfte Berührungen stimulieren die Rezeptoren des Tastsinnes. Tatsächlich hat der Mensch deutlich mehr Rezeptoren, als lange Zeit angenommen wurde. Geschätzt sind es Billionen verschiedener Rezeptoren, die auf die kleinsten Berührungen reagieren und physiologische Prozesse wie Hormonausschüttungen anregen können. Beim Kuscheln schüttet Ihr also Unmengen an Glückshormonen aus, einfacher geht’s nicht, oder? 

Außerdem stößt der Körper bei einer positiv empfundenen Berührung das Hormon Oxytocin aus. Dieses Hormon festigt den Zusammenhalt und dämpft Angst und Stress. Deshalb trägt es den vielsagenden Namen Kuschelhormon.  

Bei Kuscheleinheiten kommen zudem Botenstoffe wie Serotonin zum Einsatz. Dieses beeinflusst zum Beispiel die Kontraktion von Blutgefäßen. Für das Gehirn ist Serotonin ein Glücksgefühl auslösendes Hormon, weshalb sich für Serotonin auch die Bezeichnung Glückshormon durchgesetzt hat.  

Wissenschaftlich bewiesen ist, dass jedem Menschen körperliche Nähe guttut, denn: beim Kuscheln sinkt die Herzfrequenz und es geht dem gesamten Organismus besser, er wird ruhiger. Die Atmung flacht ebenso ab, was für eine angenehme Ruhe sorgt. Gleichzeitig entstehen positive Gedanken und Emotionen. Kuscheln kann ausgiebig über Minuten und Stunden erfolgen oder nur eine kurze Umarmung sein, die ein Gefühl von Nähe und Liebe vermittelt.

# Ein Leben ohne Kuscheln?

Muss ein Mensch über längere Zeit ohne Körperkontakt auskommen, beeinträchtigt das sein seelisches und körperliches Wohlbefinden. Kein Ersatz ist die Selbstberührung, das haben Haptik-Forscher herausgefunden.

2 Männer sitzen im Bett und kuscheln2 Männer sitzen im Bett und kuscheln

Stockphoto/Getty. Evtl. dargestellte Personen sind Modelle.

Was kuscheln über Eure Beziehung verrät!

Ob beim Fernsehen auf der Couch oder vor dem Einschlafen: Schmusen und Kuscheln ist in einer Beziehung genauso wichtig wie Sex. Doch hättet Ihr geahnt, dass die Kuschelstellung einiges über Eure Beziehung und Eure Gefühle füreinander verrät? 

Spooning

Spooning ist ein anderer Begriff für die Löffelchenstellung, die beim Kuscheln ebenso angesagt ist wie beim Sex. Sie gehört zu den beliebtesten Positionen und beschreibt, wenn beide hintereinander auf der Seite liegen. Zumeist liegt der Mann hinter der Frau, während ihre Beine und ihr Po sich in seinen Schoß kuscheln. Pärchen, die in dieser Löffelchenstellung miteinander kuscheln, bewegen sich der Theorie nach auf Augenhöhe. Sie haben viele Gemeinsamkeiten und teilen gemeinsame Interessen. So verschmelzen die Körper beim Spooning miteinander. 

Sweetheart’s Cradle

In dieser Position liegt die Partnerin seitlich neben dem Partner. Dabei legt sie den Kopf auf seine Brust. Er legt zärtlich seine Arme um ihre Schultern. Diese Kuschelstellung steht für Vertrauen und Schutz in der Beziehung. Die Frau fühlt sich in den Armen des Partners geborgen. Durch seine Umarmung signalisiert er Unterstützung. Gerade frisch Verliebte umarmen sich häufig und signalisieren so Intimität und Nähe

Bein-Kuss

In dieser Stellung berühren sich nur die Beine und sie kuscheln miteinander. Die Gliedmaßen sind eng verschlungen, als würden sie sich umarmen. Viele Paare schlafen so ein und behalten immer Kontakt zueinander. Diese Stellung signalisiert, dass beide Partner in der Beziehung ihre Freiheiten brauchen, aber den Kontakt des anderen oder der anderen suchen. Die Berührungen variieren zwischen einem zaghaften Versuch bis hin zu innigen und umschlungenen Kuscheleinheiten. 

Honeymoon Hug

In dieser Stellung liegen die beiden Partner Face-to-Face auf der Seite. Dabei umarmen sie sich liebevoll. Zumeist sieht man diese Kuschelstellung bei frisch verliebten und verheirateten Pärchen. Bei dieser Stellung empfinden beide sehr innige Gefühle. Sie können nicht mehr voneinander lassen und sind vernarrt ineinander. 

Arm-über-Rücken-Stellung

Der Name verrät es, ein Partner liegt seitlich oder auf dem Bauch, sodass der andere ihm oder ihr seinen Arm auf den Rücken legen kann**.** So umarmt der Partner den anderen von hinten. Dieses Kuscheln steht für gegenseitige Unterstützung und Akzeptanz

Händchen halten

Beide Partner liegen so nah beieinander, dass sie ganz gelassen ihre Hände halten. Dieser Kontakt mit den Händen zeigt innere Verbundenheit. Die beiden bleiben auf Distanz, spüren aber eine tiefe Zuneigung zueinander. Dabei reichen die Kuscheleinheiten von einer einfachen Berührung bis zu erregenden Streicheleinheiten, die sich von der Hand über den Arm bis auf den ganzen Körper ausbreiten.

Mann kuschelt mit seiner Frau im BettMann kuschelt mit seiner Frau im Bett

Stockphoto/Getty. Evtl. dargestellte Personen sind Modelle.

Kuscheln und Sex

Männer und Frauen kuscheln gleichermaßen gern. Viele schmusen erstmal ganz ohne „Hintergedanken“, ab und an führt aber auch eins zum anderen, und durch Kuscheln kommt es zum Sex. Ein besonders liebevoller und ausgedehnter Sex basiert meist auf einem guten Vorspiel, das mit Kuscheln anfangen kann. Beim Kuscheln lernt Ihr die Körperpartien und Bedürfnisse des Partners oder der Partnerin besser kennen und könnt beobachten, wie er oder sie auf Berührungen reagiert. Allerdings muss Kuscheln auch nicht immer zum Sex führen, häufig ist es auch einfach nur schön neben seinem Partner zu liegen und die Nähe zu genießen, oder? 

Kuscheleinheiten sind immer etwas tolles. Streicheln, Küssen, zarte Berührungen an sensiblen Stellen: Beim Kuscheln müsst Ihr nicht zwangsläufig auf Erregung aus sein, sondern könnt vor allem die wohlig-warmen Gefühle genießen. Außerdem macht es glücklich und entspannt, egal ob auf der Couch oder im Bett. Glaub uns, Ihr könnt nicht genug gemeinsame Nachmittage oder Abende mit Schmusen verbringen. Worauf wartet Ihr also noch, kuschelt um Euer Leben.

Passende Produkte im Shop
Waterglide Orgasmusgel 100 mlWaterglide Orgasmusgel 100 ml

100 ml 'Orgasmus Gel' , stimulierend

UVP 9,95 €

4,99 €

zum Produkt
Satisfyer Toy-Desinfektionsspray, 300 mlSatisfyer Toy-Desinfektionsspray, 300 ml

300 ml Satisfyer 'Desinfektionsspray'

UVP 29,95 €

9,99 €

zum Produkt
Bluetooth Paarvibrator "Double Joy" mit App von Satisfyer in schwarzBluetooth Paarvibrator "Double Joy" mit App von Satisfyer in schwarz

Satisfyer 'Double Joy Connect App', 9 cm

UVP 59,95 €

32,99 €

zum Produkt
Satisfyer Druckwellenvibrator PenguinSatisfyer Druckwellenvibrator Penguin

Satisfyer 'Penguin'

UVP 69,95 €

39,99 €

zum Produkt
Satisfyer Slipvibrator mit Bluetooth und App "Sexy Secret" bordeauxSatisfyer Slipvibrator mit Bluetooth und App "Sexy Secret" bordeaux

Satisfyer 'Sexy Secret Connect App', 8,5 cm

UVP 69,95 €

39,99 €

zum Produkt
Penisring mit Vibration & App "Royal One" von SatisfyerPenisring mit Vibration & App "Royal One" von Satisfyer

Satisfyer 'Royal One Connect App', 7,5 cm

UVP 49,95 €

31,99 €

zum Produkt
G-Punkt Vibrator aus Silikon, schwarzG-Punkt Vibrator aus Silikon, schwarz

G-Punkt-Vibrator aus Silikon, 16 cm

UVP 99,95 €

16,99 €

zum Produkt
Druckwellenvibrator Satisfyer Pro 2 roségoldDruckwellenvibrator Satisfyer Pro 2 roségold

Satisfyer 'Pro 2 Generation 2', 16,5 cm

UVP 69,95 €

34,99 €

zum Produkt
Vielzeitiges BDSM-Set mit 11 TeilenVielzeitiges BDSM-Set mit 11 Teilen

Vielseitiges BDSM-Set, 11 Teile

UVP 119,95 €

29,99 €

zum Produkt
EIS Markenkondome Mix, 53 mmEIS Markenkondome Mix, 53 mm

'Markenkondome Mix', 18 Stück, 53 mm

UVP 16,95 €

5,99 €

zum Produkt
Waterglide Orgasmusgel 100 mlWaterglide Orgasmusgel 100 ml

100 ml 'Orgasmus Gel' , stimulierend

UVP 9,95 €

4,99 €

zum Produkt
Satisfyer Toy-Desinfektionsspray, 300 mlSatisfyer Toy-Desinfektionsspray, 300 ml

300 ml Satisfyer 'Desinfektionsspray'

UVP 29,95 €

9,99 €

zum Produkt
Bluetooth Paarvibrator "Double Joy" mit App von Satisfyer in schwarzBluetooth Paarvibrator "Double Joy" mit App von Satisfyer in schwarz

Satisfyer 'Double Joy Connect App', 9 cm

UVP 59,95 €

32,99 €

zum Produkt
Satisfyer Druckwellenvibrator PenguinSatisfyer Druckwellenvibrator Penguin

Satisfyer 'Penguin'

UVP 69,95 €

39,99 €

zum Produkt
Satisfyer Slipvibrator mit Bluetooth und App "Sexy Secret" bordeauxSatisfyer Slipvibrator mit Bluetooth und App "Sexy Secret" bordeaux

Satisfyer 'Sexy Secret Connect App', 8,5 cm

UVP 69,95 €

39,99 €

zum Produkt
Penisring mit Vibration & App "Royal One" von SatisfyerPenisring mit Vibration & App "Royal One" von Satisfyer

Satisfyer 'Royal One Connect App', 7,5 cm

UVP 49,95 €

31,99 €

zum Produkt
Diese Artikel könnten dich auch noch interessieren
Zwei Bananen, Pfirsiche, ein Maiskolben und eine halbierte Birne verteilt auf grauem HintergrundZwei Bananen, Pfirsiche, ein Maiskolben und eine halbierte Birne verteilt auf grauem Hintergrund
Sex in der Gruppe: Ab wann ist es ein Gangbang?
18.07.2023

Dreier? Vierer? Gruppensex? Gangbang? Ganz schön viele Bezeichnungen dafür, wenn mehr als zwei Personen miteinander Sex haben. Aber ab wann spricht man eigentlich von einem Gangbang und wie unterscheidet dieser sich von Gruppensex oder von einem klassischen Dreier oder Vierer mit männlicher Überzahl? Genaue Werte gibt es hier gar nicht, die Grenzen sind fließend und jede:r hat eine eigene individuelle Definition, wann man von einem Gangbang spricht. Dennoch gibt es ein paar Anzeichen, wann nicht mehr von klassischem Gruppensex oder von einem Dreier und Co. auszugehen ist.

Ein Mann in Lederjacke, der einen Gürtel hinter seinen Hals hochhältEin Mann in Lederjacke, der einen Gürtel hinter seinen Hals hochhält
Klischees im Faktencheck
Was ist ein Macho?
11.03.2024

Den Begriff “Macho” haben die meisten von uns schonmal gehört. Häufig ist das umgangssprachlich eine Bezeichnung für dominante Männer. Wenn man das Wort Macho hört, haben viele das typische Klischee dazu im Kopf. Also haben wir uns daran gemacht herauszufinden, was ein solcher Macho eigentlich sein soll und wie der Begriff entstanden ist.

Brünette Frau mit rotem Oberteil und schwarzen Katzenohren vor einer lila BacksteinwandBrünette Frau mit rotem Oberteil und schwarzen Katzenohren vor einer lila Backsteinwand
Eine pelzige Leidenschaft
Doraphilie
26.09.2023

Wenn es um Fetische geht, ist die Bandbreite endlos. Bei einem Fetisch handelt ist sich um die sexuelle Fixierung auf ein Objekt oder eine bestimmte Praktik. Das bedeutet, dass Personen ohne Auslebung ihres Fetischs nur eingeschränkt in der Lage sind, sexuell erregt zu werden. In stark ausgeprägten Fällen, ist sogar nur Fetisch Sex möglich. Der Begriff Doraphilie ist relativ unbekannt, im BDSM jedoch weit verbreitet. Dahinter versteckt sich der Pelzfetisch, bei dem die Fetischist:innen sexuelle Erregung durch Pelz verspüren. Grundsätzlich ist Doraphilie unbedenklich und muss nicht zwangsläufig mit sexuellen Handlungen einhergehen.

Fellatio: Die Kunst des blasens!
13.11.2023

Ob Du es glaubst oder nicht, Fellatio steht bei vielen Männern ganz oben auf der Wunschliste im Schlafzimmer. Doch was genau hat es mit diesem Begriff eigentlich auf sich? Wir zeigen Dir, was genau Fellatio ist, wie Du es am besten praktizierst und weitere hilfreiche Tipps rund um das orale Vergnügen für ihn.

Rückansicht einer Statue vor dunklem Himmel im HintergrundRückansicht einer Statue vor dunklem Himmel im Hintergrund
Weniger ist mehr
Nackthaltung
26.09.2023

Im BDSM geht es fast immer um das Spiel mit Dominanz und Unterwerfung. Die Machtausübung kann dabei auf unterschiedliche Arten gezeigt werden. Eine besondere Spielart ist die Nackthaltung. Wie der Name verrät, wird die untergebene Person nackt gehalten. Die dominante Person hat die Kontrolle über alles, was passiert. Normalerweise wird die Nackthaltung nur drinnen praktiziert, weil es Erregung öffentlichen Ärgernis wäre, draußen nackt rumzulaufen. Im Zuge der Nackthaltung muss der Sklave verschiedene Aufgaben erfüllen und wird dafür belohnt oder bestraft.

Mann im Tanktop, der am Hals einer Frau in weißem Top riecht und ihr Top hochschiebtMann im Tanktop, der am Hals einer Frau in weißem Top riecht und ihr Top hochschiebt
Ich kann Dich gut riechen!
Mysophilie
22.09.2023

Ob sich zwei Menschen verstehen, hat auch etwas mit dem Geruch zu tun. Psychologen und Psychologinnen sind überzeugt davon, dass „sich gut riechen können“, nicht nur ein daher gesagter Satz ist. Mysophilie ist ein Fetisch, bei dem der Geruch eine wichtige Rolle spielt. Es handelt sich um einen olfaktorischen Fetisch, der sich überwiegend auf generell als unangenehm wahrgenommene Gerüche bezieht. Der Begriff Mysophilie stammt aus dem Griechischen und steht für „unsauber und schmutzig“. Wie der Fetisch ausgelebt wird und wer davon betroffen ist, verraten wir Dir.

Leichtbekleideter Mann und Frau in roter Unterwäsche, die sich küssen, während sie im Bett liegenLeichtbekleideter Mann und Frau in roter Unterwäsche, die sich küssen, während sie im Bett liegen
Der Spermakuss als heimliche Fantasie!
Cumsharing
26.09.2023

Cumshot ist ein bekannter Begriff für den männlichen Samenerguss, der auch oft in Pornos gezeigt wird. Oft wird das Sperma nicht sofort geschluckt, weil man damit noch ein paar heiße Dinge anstellen kann. Beispielsweise gibt es das Cumsharing, bei dem zwei oder mehr Menschen das Ejakulat mit Zungenküssen aneinander weitergeben. Das lässt sich schon am Begriff erkennen: „Cum“ steht im Englischen für „Kommen“, also der Moment, indem ejakuliert wird und „Sharing“ für Teilen. Du teilst also das Sperma mit anderen Personen.

Rotes Leuchtschild mit der Aufschrift "Adults Only" und einem Pfeil darunter, welches an der Wand montiert istRotes Leuchtschild mit der Aufschrift "Adults Only" und einem Pfeil darunter, welches an der Wand montiert ist
Die aufregendsten Fetische von A bis Z!
Fetisch Lexikon
22.09.2023

Fetische gibt es viele, die einen treten häufiger auf, die anderen eher seltener. Wir geben Dir heute einen Einblick in das Fetisch Lexikon und garantieren Dir, von einigen hast Du garantiert noch nie gehört. Lies’ selbst, welche Fetische von A bis Z es zu entdecken gibt.

Männliche Finger, die in ein Donutloch fassen aus dem eine weiße Flüssigkeit fließt auf rotem HintergrundMännliche Finger, die in ein Donutloch fassen aus dem eine weiße Flüssigkeit fließt auf rotem Hintergrund
Was steckt hinter dem Creampie Fetisch?
17.07.2023

Die deutsche Übersetzung für einen Creampie ist „Sahnetorte“. Du fragst Dich was das mit Sex zu tun haben soll und ob ein Sahnefetisch dahintersteckt? Als Creampie wird bezeichnet, wenn das Sperma des Mannes aus der Vagina fließt. Ein Creampie Fetisch besteht dann, wenn Du diesen Anblick so heiß findest, dass Du ihn beim Sex präferierst. Bei einem stark ausgeprägten Fetisch kann Dich nur ein Creampie erregen und wirklich in sexuelle Stimmung versetzen.

Nahaufnahme einer Frau in hellblauer Jeans, die sich beide Hände vor den Intimbereich hältNahaufnahme einer Frau in hellblauer Jeans, die sich beide Hände vor den Intimbereich hält
Beim Sex erzeugt die Luft Geräusche
Luft aus der Scheide?
27.10.2023

Kennst Du das auch? Beim Liebesakt oder danach erzeugt die Luft Geräusche? Diese hören sich vielleicht an wie ein Pups, doch dem ist nicht so. Vor allem für Frauen sind Vagina-Geräusche ein kurioses Phänomen und oftmals auch etwas peinlich (zu Unrecht!). Klar, die erzeugte Luft und Geräusche aus der Vagina erinnert sicher an den Wind aus der Rückseite – hat aber in Wirklichkeit gar nichts damit zu tun. Aber wie kommt es dazu, dass die Vagina plötzlich die gleiche Sprache spricht wie der Anus und dafür sorgt, dass wir beim Sex rot anlaufen und der:die Partner:in lacht, irritiert ist oder die Augenbrauen hochzieht? Wir klären auf und verraten, wie der Vagina Furz zustande kommt, was er bedeutet und ob Du ihn vermeiden kannst.

Zwei Bananen, Pfirsiche, ein Maiskolben und eine halbierte Birne verteilt auf grauem HintergrundZwei Bananen, Pfirsiche, ein Maiskolben und eine halbierte Birne verteilt auf grauem Hintergrund
Sex in der Gruppe: Ab wann ist es ein Gangbang?
18.07.2023

Dreier? Vierer? Gruppensex? Gangbang? Ganz schön viele Bezeichnungen dafür, wenn mehr als zwei Personen miteinander Sex haben. Aber ab wann spricht man eigentlich von einem Gangbang und wie unterscheidet dieser sich von Gruppensex oder von einem klassischen Dreier oder Vierer mit männlicher Überzahl? Genaue Werte gibt es hier gar nicht, die Grenzen sind fließend und jede:r hat eine eigene individuelle Definition, wann man von einem Gangbang spricht. Dennoch gibt es ein paar Anzeichen, wann nicht mehr von klassischem Gruppensex oder von einem Dreier und Co. auszugehen ist.

Ein Mann in Lederjacke, der einen Gürtel hinter seinen Hals hochhältEin Mann in Lederjacke, der einen Gürtel hinter seinen Hals hochhält
Klischees im Faktencheck
Was ist ein Macho?
11.03.2024

Den Begriff “Macho” haben die meisten von uns schonmal gehört. Häufig ist das umgangssprachlich eine Bezeichnung für dominante Männer. Wenn man das Wort Macho hört, haben viele das typische Klischee dazu im Kopf. Also haben wir uns daran gemacht herauszufinden, was ein solcher Macho eigentlich sein soll und wie der Begriff entstanden ist.

Brünette Frau mit rotem Oberteil und schwarzen Katzenohren vor einer lila BacksteinwandBrünette Frau mit rotem Oberteil und schwarzen Katzenohren vor einer lila Backsteinwand
Eine pelzige Leidenschaft
Doraphilie
26.09.2023

Wenn es um Fetische geht, ist die Bandbreite endlos. Bei einem Fetisch handelt ist sich um die sexuelle Fixierung auf ein Objekt oder eine bestimmte Praktik. Das bedeutet, dass Personen ohne Auslebung ihres Fetischs nur eingeschränkt in der Lage sind, sexuell erregt zu werden. In stark ausgeprägten Fällen, ist sogar nur Fetisch Sex möglich. Der Begriff Doraphilie ist relativ unbekannt, im BDSM jedoch weit verbreitet. Dahinter versteckt sich der Pelzfetisch, bei dem die Fetischist:innen sexuelle Erregung durch Pelz verspüren. Grundsätzlich ist Doraphilie unbedenklich und muss nicht zwangsläufig mit sexuellen Handlungen einhergehen.

Fellatio: Die Kunst des blasens!
13.11.2023

Ob Du es glaubst oder nicht, Fellatio steht bei vielen Männern ganz oben auf der Wunschliste im Schlafzimmer. Doch was genau hat es mit diesem Begriff eigentlich auf sich? Wir zeigen Dir, was genau Fellatio ist, wie Du es am besten praktizierst und weitere hilfreiche Tipps rund um das orale Vergnügen für ihn.

Rückansicht einer Statue vor dunklem Himmel im HintergrundRückansicht einer Statue vor dunklem Himmel im Hintergrund
Weniger ist mehr
Nackthaltung
26.09.2023

Im BDSM geht es fast immer um das Spiel mit Dominanz und Unterwerfung. Die Machtausübung kann dabei auf unterschiedliche Arten gezeigt werden. Eine besondere Spielart ist die Nackthaltung. Wie der Name verrät, wird die untergebene Person nackt gehalten. Die dominante Person hat die Kontrolle über alles, was passiert. Normalerweise wird die Nackthaltung nur drinnen praktiziert, weil es Erregung öffentlichen Ärgernis wäre, draußen nackt rumzulaufen. Im Zuge der Nackthaltung muss der Sklave verschiedene Aufgaben erfüllen und wird dafür belohnt oder bestraft.

Mann im Tanktop, der am Hals einer Frau in weißem Top riecht und ihr Top hochschiebtMann im Tanktop, der am Hals einer Frau in weißem Top riecht und ihr Top hochschiebt
Ich kann Dich gut riechen!
Mysophilie
22.09.2023

Ob sich zwei Menschen verstehen, hat auch etwas mit dem Geruch zu tun. Psychologen und Psychologinnen sind überzeugt davon, dass „sich gut riechen können“, nicht nur ein daher gesagter Satz ist. Mysophilie ist ein Fetisch, bei dem der Geruch eine wichtige Rolle spielt. Es handelt sich um einen olfaktorischen Fetisch, der sich überwiegend auf generell als unangenehm wahrgenommene Gerüche bezieht. Der Begriff Mysophilie stammt aus dem Griechischen und steht für „unsauber und schmutzig“. Wie der Fetisch ausgelebt wird und wer davon betroffen ist, verraten wir Dir.